Rotor
Dieses Produkt wurde im Auftrag eines Kunden modelliert.
In diesem Fall wurde eine rein mechanische Form in 3D konstruiert.
Entscheidende Gesichtspunkte beim Modellieren waren die Wechselteile des Spritzgießwerkzeugs und eine flache Trennebene sowie die einfache Produktion des Werkzeugs.
Anhand der Produktdatei wurde in Rücksprache mit dem Kunden und dem Spritzgießbetrieb das Werkzeug gefertigt.

Ausgeführte Arbeiten:
– Modellieren des Rotors
– Konstruktion eines Spritzgießwerkzeugs